DAG-Terminkalender

 

12. Oktober – 15. Oktober 2017
Malkurs mit dem östereichischen Aquarellkünstler Andreas W.Gortan. Ort: Haltern am See, organisiert durch Mark Antoni

29. Oktober – 30. Oktober 2017
Malkurs mit dem italischen Aquarellkünstler Pasqualino Fracasso. Ort: Egelsbach (Nähe Frankfurt), organisiert durch Dieter Wystemp

wir konnten den italienischen Aquarellisten Pasqualino Fracasso http://www.pasomad.com/ gewinnen, für die DAG einen 2-tägigen Workshop vom 29.-30.10.2017 in Egelsbach (Nähe Frankfurt) zu halten. Die Kosten betragen ca. EUR 270,00. Bitte meldet euch bei Interesse bei Dieter Wystemp (wystemd@gmx.de) bis zum 21.01.2017.


19. April – 22. April 2018
Maltreffen in Quedlinburg, organisiert durch Kirsten Behme-Priebsch
Anmeldungen bitte direkt an: K.Behme-Priebsch@t-online.de


22. März bis 24. März 2018
Malkurs mit dem schwedischen Aquarellkünstler Björn Bernström. Ort: Mühle Malstedt, organisiert durch Lars Kruse
Achtung: Kurs findet in englischer Sprache statt. Eigene Anreise, eigene Hotel-Buchung.
Lars Kruse wird anwesend sein. Maximal 14 Teilnehmer. www.bjornbernstrom.se
Kosten: ca. 450,– € pro Teilnehmer.
Anmeldungen bitte an info@daggws.de

05. April – 08 April 2018
Malkurs mit dem russischen Aquarellkünstler Sergey Temerev. Ort: Emmerich, PAN Museum in der DAG-Jahresausstellung organisiert durch Mark Antoni
Achtung: Kurs findet in englischer Sprache statt. Für Überetzung ist gesorgt, eigene Anreise, eigene Hotel-Buchung.
Mark Antoni wird anwesend sein. Maximal 14 Teilnehmer.
Kosten: ca. 490,– € pro Teilnehmer.
Anmeldungen bitte an mark.antoni@t-online.de

03. Mai – 06. Mai 2018
Malkurs mit dem französischen Aquarellkünstler Marc Folly. Ort: Haltern am See, organisiert durch Mark Antoni
Achtung: Kurs findet in französischer Sprache statt. Für Übersetzung ist gesorgt, Eigene Anreise, eigene Hotel-Buchung.
Mark Antoni wird anwesend sein. Maximal 14 Teilnehmer.
Kosten: ca. 490,– € pro Teilnehmer.
Anmeldungen bitte an mark.antoni@t-online.de

5. Juni – 07. Juni und 09. Juni – 11. Juni 2018
Malkurs mit dem amerikanischen Aquarellkünstler Iain Stewart. Ort: voraussichtlich Bayern (Voralpen), organisiert durch Lars Kruse
Achtung: Beide Kurse finden in englischer Sprache statt. Für Übersetzung ist gesorgt, eigene Anreise, eigene Hotel-Buchung.
Lars Kruse wird anwesend sein. Maximal 14 Teilnehmer. www.stewartwatercolors.com
Kosten: ca. 450,– € pro Teilnehmer.
Anmeldungen bitte an info@daggws.de

05. Juli – 08. Juli 2018
Pleinair-Malkurs mit dem russisch/italienischen Aquarellkünstler Igor Sava. Ort: Haltern am See, organisiert durch Mark Antoni
Achtung: Kurs findet in englischer Sprache statt. Für Übersetzung ist gesogt. Bei gutem Wetter wird Pleinair gemalt, sonst im Atelier, eigene Anreise, eigene Hotel-Buchung.
Mark Antoni wird anwesend sein. Maximal 14 Teilnehmer.
Kosten: ca. 490,– € pro Teilnehmer.
Anmeldungen bitte an mark.antoni@t-online.de

20. September – 23. September 2018 – AUSVERKAUFT
Workshop mit der australischen Aquarellkünstlerin Janine Gallizia, Co-Creator und Art Director der Zeitschrift „The Art of Watercolour“. Ort: Haltern am See, organisiert durch Mark Antoni
Achtung: Kurs findet in englischer Sprache statt. Für Übersetzung ist gesorgt. Eigene Anreise, eigene Hotel-Buchung.
Mark Antoni wird anwesend sein. Maximal 15 Teilnehmer.
Kosten: ca. 550,– € inkl. MWSt. pro Teilnehmer.
Anmeldungen bitte an mark.antoni@t-online.de

25. September – 28. September 2018
Workshop mit der australischen Aquarellkünstlerin Janine Gallizia, Co-Creator und Art Director der Zeitschrift „The Art of Watercolour“. Ort: Haltern am See, organisiert durch Mark Antoni
Achtung: Kurs findet in englischer Sprache statt. Für Übersetzung ist gesogt. Eigene Anreise, eigene Hotel-Buchung.
Mark Antoni wird anwesend sein. Maximal 15 Teilnehmer.
Kosten: ca. 550,– € inkl. MWSt. pro Teilnehmer.
Anmeldungen bitte an mark.antoni@t-online.de

27. Oktober – 29. Oktober 2018

Workshop mit dem malayischen Aquarellkünstler Jayson Yeoh, http://jaysonart.com/. Er ist ein international rennomierter Aquarellist aus Malaysia mit chinesischen Wurzeln, Mitglied in mehreren Aquarellorganisationen und auch gefragter Juror. Bei seinem einzigen Stop in Deutschland im Oktober in Frankfurt erklärt er seine Herangehensweise an teilweise semi-abstrakt komponierte Werke, die von seinem asiatischen Hintergrund geprägt sind. Ebenfalls ist er ein passionierte Sketcher (z.T. auch in Aquarell) und kann nach Wunsch auch in diesem Segment für uns interessante Impulse liefern. Die Kurssprache ist englisch, Übersetzung steht bei Bedarf zur Verfügung.

Eigene Anreise, eigene Hotel-Buchung.

Kosten: ca. 300,00 € pro Teilnehmer.
Anmeldungen bitte an Dieter Wystemp unter wystemd@gmx.de

Kursort: Frankfurt


Aquarellkoloquien in der Kunstakademie Gerlingen:

  • Freitag 06.Juli 2018, 15 bis 20.30 Uhr, max. 10 Teilnehmer
    Kunstwerke analysieren und beurteilen. Aquarell-Kolloquium mit Besuch der Graphischen Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart mit Guntram Funk.

Weitere Infos auf der Seite der Freien Kunstakademie Gerlingen