Neue Bildergalerie auf der Homepage der Deutschen Aquarell Gesellschaft

Liebe Mitglieder der DAG,

wir möchten wieder Bilder unserer Mitglieder auf unserer Vereins-Homepage zeigen.
Philipp Kompalla hat sich bereit erklärt die damit verbunden Aufgaben zu übernehmen und wir danken ihm sehr dafür.
Es werden immer ca. 10-15 Bilder pro Quartal auf unserer Homepage gezeigt. Danach kommen 10-15 neue Aquarelle auf die Homepage.
Wir werden aus Gründen der Organisation, nur einmal im Jahr eine jurierte Auswahl unter den eingesendeten Bildern treffen.

Hier gelten folgende Bedingungen:

  • es handelt sich um eine jurierte virtuelle Ausstellung, Jurorin ist Viktoria Prischedko, Künstlerischer Beirat der DAGGWS e.V.
  • Jedes Mitglied darf ein Aquarell einreichen.
  • Das Einreichen der Bilder erfolgt über diese Upload-Seite auf unserer Homepage
  • Es können nur Bilder angenommen werden, die dort eingereicht worden sind.
  • Der Dateiname des Fotos muss den Namen der Bewerberin/des Bewerbers, den Bildtitel und die Bildmaße in cm (Höhe x Breite) beinhalten, also z. B.:FranzMustermann_Stillleben_60×80.jpg.
  • Das Aquarell, welches ihr einreicht, muss euer eigenes Werk sein. Das bedeutet: Die Bilder dürfen keine Kopien anderer Werke, nicht älter als zwei Jahre und nicht in einem Workshop unter Anleitung eines anderen Künstlers entstanden sein.
  • Bewerbungsfrist ist der 31.08.2020.

Diese virtuelle Galerie gibt allen Mitgliedern eine weitere Chance, sich unabhängig von der Jahresausstellung und dem Jahresbuch zu präsentieren. Wir hoffen, dass sich möglichst viele bewerben und wir so die gesamte Bandbreite der DAG auf unserer Homepage zeigen können.

Solltet ihr weitere Fragen habe, so richtet diese bitte direkt an Philipp unter kompalla.87@gmail.com.

Name*

E-Mail-Adresse*

Bildtitel*

Vorname*

 

Jahr*
Bildformat (Höhe x Breite in cm)*

Upload (Konvention für den Dateinamen beachten! Max. 7 MB)*

Bitte geben Sie die Zeichen ein: captcha